Übersicht

Bei adidas folgen wir einem klaren Motto: We play to win. Aber dafür reicht physische Stärke allein nicht aus. Genau wie ein Athlet, brauchen auch unsere Mitarbeiter die richtige Mentalität, um erfolgreich zu sein. Und genau diese vom Sport geprägte Mentalität fördern wir in unserer Unternehmenskultur, bei der drei Verhaltensweisen im Mittelpunkt stehen – die 3Cs: CONFIDENCE, COLLABORATION und CREATIVITY. 

Für unseren adidas Terrex Mountain Loft in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n): 

Assistant Store Manager Store Operations (m/w/d) in Vollzeit 

WIR BIETEN: 

  • Mitarbeit in einem motivierten, kreativen und sympathischen Team 

  • Attraktive Mitarbeitervorteile  

  • Perspektiven zur Weiterentwicklung, Betriebliche Altersvorsorge und Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen 

  • 30 Urlaubstage im Jahr 

  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einem modernen Arbeitsumfeld 

  • Eine attraktive, an den Tarifvertrag des Einzelhandels angelehnte Vergütung, mit fixen und variablen Anteil (z.B. Bonuszahlungen und Weihnachtsgeld) 

  • Eigenverantwortlichkeit, verbunden mit eigenem Handlungsspielraum 

Zweck & Gesamtrelevanz für die Organisation: 

Die Position unterstützt den Store Manager im Bereich Store Operations, um ein Premium-Erlebnis zu kreieren, indem der Stelleninhaber / die Stelleninhaberin alle Back-of-House-Abläufe und Projekte verwaltet und die Komplexität reduziert. Durch das Vorleben von operativer Exzellenz trägt die Stelle zu einer Erhöhung der Produktivität bei. Der Assistant Store Manager ist dafür verantwortlich, das Store-Team zu führen, zu engagieren und zu inspirieren, um eine effiziente, produktive und serviceorientierte Kultur für das Team und den Endkunden zu gewährleisten. 

Verantwortlichkeiten: 

  • In Zusammenarbeit mit dem Store Manager, dem Assistant Store Manager – Consumer Experience, Stakeholdern und dem Store-Team robuste Prozesse implementieren und etablieren, um Schlüsselaktionen zu identifizieren und die Ausführung aller operativen Themen zu unterstützen. 

  • Zusammenarbeit und Führung des Operations-Teams, um einen erstklassigen End-to-End-Kundenservice mit Hilfe von Omnichannel (Ship-from-Store), Innovationen, Back-of-House-Bereich (z. B. Bin Locator) zu gewährleisten, um die Erfolgschancen zu maximieren und um ein Vorbild hinsichtlich Kundenservice für weiteren Stores/Geschäfte im Bezirk und im gesamten Portfolio zu sein. 

  • Nutzung und Implementierung von Omnichannel-Erlebnissen und -Tools, um ein erstklassiges In-Store und Omnichannel-Kundenerlebnis zu bieten in Zusammenarbeit mit anderen Funktionen und dem Store Team 

  • Führung und Verantwortung von Projekten hinsichtlich Briefings, Konzeption, Verfolgung, Umsetzung und Nachverfolgung bis zum gewünschten Ergebnis, übernehmen von Verantwortung für Schlüsselbereiche und Steuerung deren zukünftigen Erfolg.  

  • Sicherstellung der Identifizierung, Verbesserung und Implementierung von Best Practices innerhalb der Filiale, Zusammenarbeit mit den weiteren Teams beim Aufbau eines operativen Erfolgsmodells.  

  • Implementierung, Förderung und Sicherstellung der Einhaltung von operativen Richtlinien, Prozessen, Richtlinien und Standards im Back-Office der Filiale, Vorschlagen von Ideen und Lösungen zum Aufbau eines erstklassigen Filialbetriebs und Back-of-House-Setups.  

  • Ausführung von Retail Store spezifischen Prozessen und Projekten in enger Zusammenarbeit mit den relevanten Interessensgruppen unter Anleitung und Unterstützung der Global, Europe oder Cluster Funktionen.  

  • Verbesserungsvorschläge für den Kundenservice mittels Innovationen und operative Treiber unterbreiten, um Ideen auf der Grundlage von Analysen und nachweisliche Erfolgen zu liefern.  

  • Einhaltung globaler und lokaler gesetzlicher Standards für alle betrieblichen Themen wie Bestandsmanagement, Logistik, Gewinnsicherung, Einrichtungen, Gesundheit und Sicherheit, IT, Finanzen und andere filialbezogene Aktivitäten, sowie Überwachung/Bewertung etablierter Prozesse, um die vollständige Einhaltung der Vorgaben in der Filiale zu gewährleisten und Erfolge nachzuweisen. 

  • Verwaltung und Leitung zusätzliche Prioritäten und Arbeitsabläufe im Einzelhandel, die vom Retail Director und den Stakeholdern zugewiesen werden, um auf Trends und Chancen zeitnah zu reagieren.  

  • Unterstützung des Store Managers bei der Entwicklung und Implementierung von Strategien, um die Unternehmensvision und -strategie mit den wichtigsten Stakeholdern für das Operations-Team in die Realität umzusetzen.  

  • Durchführung regelmäßiger Finanz- und Betriebsberichte, um Analysen und Einblicke zu liefern, die als Grundlage für Maßnahmen dienen, die es der Filiale und dem lokalen Team ermöglichen, Chancen und Wachstum zu erkennen und Best Practices auf Markt- und globaler Ebene zu teilen. 

  • Sicherstellen eines hohen Mitarbeiterengagements auf allen Ebenen durch effektive Motivation, Coaching, Training und Entwicklung aller Teammitglieder.  

  • Agieren als Vorbild und Coach bei der Entwicklung und Aufrechterhaltung einer positiven Servicekultur für die Kunden, einschließlich der proaktiven und konsequenten Vermittlung der Markeneinstellung und -werte sowie der Einstellung zu Diversity & Inclusion. 

Führung: 

  • Unterstützung des Store Managers bei der Schaffung und Förderung einer Hochleistungskultur im gesamten Store-Team durch die Festlegung einer klaren Strategie und von Leistungszielen (unter Verwendung geeigneter Training Tools und der Leistungssteuerung mittels #Mybest) in Zusammenarbeit mit dem HR Manager, um die Leistung zu analysieren, die Teams zur Verantwortung ziehen zu können, angemessenes und zeitnahes Feedback zu geben sowie um  kontinuierliche Verbesserungen und Ergebnisse zu erzielen.  

  • Bereitstellung einheitlicher Talent Management Prozesse im eigenen Team und Unterstützung bei der Entwicklung von Talenten für Führungspositionen.  

Vorwiegende Kontakte:  

  • Kunden 

  • Retail Store Teams 

  • Europe Retail Back Office Team 

  • Cluster Retail team  

  • Cluster Back Office teams, Retail Facilities Management and I.T Teams 

  • Cluster Finance 

  • Retail HR Team 

  • Retail Training Manager 

  • Global Retail Operations Team 

Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten:  

  • Erfahrung in der Arbeit in einem auf Sport/Mode, Verbraucher und Handel fokussierten Einzelhandelsumfeld.  

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, einschließlich wirkungsvoller Präsentations-fähigkeiten. 

  • Analytische Fähigkeiten. 

  • Einflussnahme und Verhandlungsgeschick mit Erfahrung im Change Management und in einem Umfeld mit hohem Druck. 

  • Solide und nachgewiesene Erfahrung in der Mitarbeiterführung, Leitung mehrerer Teammitglieder in einem schnelllebigen, aufgabenorientierten Umfeld.  

  • Erfahrung in der Arbeit in einem Flagship-Store ist von Vorteil. 

  • Kenntnisse über und Bewusstsein für den Outdoorsport und -Kultur.  

  • Interesse und Leidenschaft an der Outdoor Community in München und Umgebung. 

  • Kenntnisse und Interesse an technischen Outdoorprodukten, -Bekleidung und -Schuhen. 

Benötigte Ausbildung und Erfahrung / Mindestanforderung: 

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Sport- und/oder Modeindustrie (wünschenswert im Outdoor-Bereich). 

  • Mindestens 2 Jahre Managementerfahrung. 

  • Sehr gute Englischkenntnisse. 

DURCH SPORT KÖNNEN WIR LEBEN VERÄNDERN. 

BIST DU BEREIT DEIN LEBEN ZU VERÄNDERN?  

WIR FREUEN UNS AUF DEINE BEWERBUNG!

Über Adidas

Die Tochterfirma der Adidas Group, die bestrebt ist weltweit Marktführer in der Sportbranche mit Marken wie Adidas, Reebok, Rockport, Taylor Made und Adidas France, zu sein, bietet eine große Auswahl an sportgebundenen Artikeln. Die Produkte der Firma und dessen Marken sind durch den globalen Wettbewerb beeinflusst, behalten jedoch stets ihre „Lifestyle“ – und „Streetwear“ – optik.

Adidas bringt dem Sport eine große Leidenschaft entgegen und verbindet diese mit einem starken Teamgeist während des kontinuierlichen Prozesses der Markterschliessung. Durch die internationale Ausrichtung der Firmenkonzepte und einer internen Dynamik, profitiert die Entwicklung der Marken deutlich. Über die innovativen Projekte werden sowohl Leidenschaft und auch essentielle Werte eingebettet