Das ist Sportyjob – hinter den Kulissen
Wer steckt eigentlich hinter Sportyjob? Und was genau macht das Team eigentlich? Was für Neuigkeiten gibt es rund um das Unternehmen?

Was auch immer du über Sportyjob wissen möchtest, wirst du hier finden. Wir halten dich auf dem Laufenden über Updates auf der Website & bei Sportyjob und zeigen dir, was bei uns hinter den Kulissen passiert.

Sport Job Day: Dein Karrierekompass für die französische Sportbranche

Sport Job Day: Our recruitment event on the 13th of June in Paris
Wie geht es nach deinem Abschluss oder deiner Ausbildung weiter? Der Sport Job Day ist deine Chance auf einen Karriereeinstieg in die franösische Sportindustrie! Stelle dich am 13. Juni 2018 in Paris Headhuntern und Recruitern vor.

Alles über den Sport Job Day

Der Sport Job Day ist der Karrieretag für sportbegeisterte junge Erwachsene, Hochschulabsolventen und Auszubildende mit dem Wunsch eine Karriere im Sport zu starten. Am 13. Juni 2018 treffen sich Unternehmen und Nachwuchstalente im Stade Jean Bouin in Paris, um sich einander vorzustellen und sich kennen zu lernen.In den letzten Jahren entwickelte sich die Sportindustrie zu einem der am stärksten wachsenden Arbeitgeber in Europe - allein in Frankreich stellt sie aktuell 200.000 Jobs. Ein Markt, der für Absolventen jährlich unzähliche Einstiegspositionen kreiert.Interessierte Absolventen haben die Chance sich über Jobchancen und Ausbildungsmöglickhkeiten (Traineeships, Praktika) zu informieren und aktiv an Workshops und Speed Dating Vorstellungsgesprächen teilzunehmen.

Das Programm

Lernt Unternehmen und Arbeitgeber in ihren Ständen kennen und informiert euch bei HR Managern und Recruitern über mögliche Stellen und Einstiege - Personalvermittlerer stehen euch mit Rat und Antwort zur Seite. Eine großartige Möglichkeit wertvolle Kontakte zu knüpfen.Sichert euch einen Traumjob in nur 10 Minuten: In einzigartigen Speed Dating Interviews könnt ihr in kurzer Zeit Unternehmen von euren Qualitäten überzeugen.Optimiert eure Bewerbungen & Vorstellungsgespräche und lernt mehr über die Sportbranche: In Konferenzen und Workshops erfahrt ihr, wie ihr den internationalen Markt erobert.

Der Sport Job Day auf einen Blick:

 

Die Details

  • Wann: 13.06.2018
  • Zeit: 10:00 - 17:00 h
  • Wo: Stade Jean Bouin – Paris
Für französisch sprechende
  • Studenten
  • Auszubildende
  • junge & aktive Berufseinsteiger
Das Programm
  • Speed Job Dating: präsentiert euch in 10 Minuten
  • Workshops: Lernt wie man sich richtig bewirbt mit Hilfe von Recruitern und Headhuntern der Sportindustrie
  • Erkundung: des Sportbusiness und Karrieremöglichkeiten

Interessiert? So nimmst du teil

Alles, was du brauchst, ist dein Lebenslauf und eine Portion Selbstbewusstsein am Tag des Events. Wenn du an den Speed Dating Interviews teilnehmen möchtest, bitte bewirb dich vorab hier: Register for the Sport Job Day Nach der Registrierung kannst du deinen Lebenslauf hochladen, den wir anschließend mit passenden Unternehmen verknüpfen. In den nächsten Wochen erhältst du daraufhin mehr Infos zu deiner Teilnahme, zu den Unternehmen, deinem Termin für den Sport Job Day und dem regulären Programm.Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei.

Für Unternehmen

Unternehmen, die an der Teilnahme am Sport Job Day interessiert sind, finden mehr Infos rund um das Angebot und die Möglichkeiten der Präsentation auf unserer Event Website.
Weitere Infos rund um den Sport Job Day findet ihr auf der Veranstaltungswebsite von Union Sport & Cycle und Sportyjob: Sportjobday.com

12 aufregende Monate bei Sportyjob – ein Rückblick auf 2017

Der Jahreswechsel ist der ideale Moment, einmal zurück zu blicken. Gelinde gesagt, es war ein aufregendes Jahr. Für uns stand 2017 der Fortschritt im Fokus. So wie unsere Kandidaten am Voranbringen ihrer Karriere arbeiteten, genauso viel investierten wir, um Sportyjob auf ein neues Level zu bringen. Mit Erfolg!Dies waren unsere Highlights in 2017:Der ISPO Career Day 2017In knapp 4 Wochen geht unsere Kooperation mit der ISPO Munich in die zweite Runde. Was bedeutet: Der letzte Career Day ist schon beinahe ein Jahr her! Die Verknüpfung unserer Online Jobbörse mit der größten europäischen Sportmesse im letzten Jahr war ein aufregendes Unterfangen: Bewerbungsgespräche im Speed Dating Format, Job Angebote zum Mitnehmen auf der Job Wall und zahlreiche Bekanntmachungen zwischen Unternehmen und Kandidaten. Dass nach der Show 2017 jedes Unternehmen mindestens eine Person nach dem Speed Dating einstellte, war für uns ein persönlicher Erfolg!Ispo Career Days Munich 2017 Sportyjob

1488 Job Angebote und rund 500 Unternehmen

Du liest richtig: Sport Unternehmen veröffentlichten 2017 rund 1500 Sport Job Angebote in unserer Jobsuche - das sind über 100 Möglichkeiten für einen Karrierewechsel pro Monat! Besonders die Teams im Marketing, Management und Retail wurden dabei aufgestockt.Außerdem haben wir uns 2017 mit 500 Unternehmen zusammen getan, um euch die besten Verbindungen in die Sportindustrie zu ermöglichen.

Neue Website, neue App

Zugegeben, die neue Website haben wir bereits Ende 2016 veröffentlicht. Der ganze Feinschliff erfolgte allerdings im letzten Jahr - Optimierungen, bessere Nutzbarkeit und dieses ganze Zeug, was für euch versteckt in unserem Backend passiert. Wir haben zudem unseren Blog reaktiviert - der seit 2014 in Rente war - um euch frische Einblicke und Tipps & Tricks rund um Sport Jobs zu geben.Unser persönliches Highlight war allerdings im Taschenformat: Ende dieses Jahres haben wir endlich unsere Sportyjob App für Android und iTunes veröffentlich, um euch die Jobsuche noch einfacher zu machen.

Das Sportyjob Team wächst

Sogar wir haben in 2017 eingestellt! Mit mehr und mehr Stellenanzeigen, Unternehmenskoopartionen und Lennart & Andy in zusätzliche Projekte verwickelt, brauchten wir dringend Unterstützung. Nachdem die Sportindustrie ja bekanntlich schon lange nicht mehr männlich dominiert wird, wurde es Zeit für etwas weiblichen Touch. Im Februar begrüßten wir Claudia (das bin ich! :)) im Team, um uns tatkräftig im Social Media und Content Marketing zu unterstützen. Im April kam dann unser jüngstes Familienmitglied, die liebe Linda, hinzu, die erst als Praktikantin startete und sich nun fleißig in unserer Sales Abteilung engagiert.Zusätzlichen Zuwachs gab es dann am Ende dieses Jahres. Unser neuer Kollege Stephane stellt sich demnächst selbst einmal im Blog vor, bis dahin heißt es Geduld bewahren und dem restlichen Team einmal Hallo sagen:The team behind the job board SportyjobVon Links nach Rechts: Lennart (CTO), Linda (Sales), Michel (IT) and Andy (General Manager)

Unser Vorsatz fürs neue Jahr

Lasst uns schonmal einen kurzen Blick auf 2018 riskieren:Das Jahr wird definitiv Event-geladen: In weniger als 2 Wochen veranstalten wir zusammen mit Decathlon den ersten Jobathlon in Merginac, Frankreich, gefolgt vom ISPO Career Day 2018 Ende Januar.Außerdem freuen wir uns darauf, euch 2018 noch mehr Karrieremöglichkeiten in der Sportindustrie zu ermöglichen: Zwei der größten Arbeitgeber des Sport Business haben sich für 2018 mit uns zusammen getan, um euch das ganze Jahr mit neuen Jobchancen zu versorgen: Amer Sports und VF Corporation.Sagt euch im ersten Moment nichts? Amer Sports ist am bekanntesten für seine Marken wie Salomon, Wilson, Atomic, Arc’teryx, Mavic, Suunto und Precor - das ist aber nur ein kleiner Teil des Angebots.Die VF Corporation habt ihr sicherlich auch bereits im Kleiderschrank - unter ihrem Dach finden sich Vans, Timberland, The North Face, Reef und mehr.Bereits jetzt finden sich rund 40 aktuelle Anzeigen der beiden Firmen in unserer Jobsuche - schaut mal nach!Für uns heißt es nur noch eine Sache zu tun: Wir wollen Danke sagen - für euer Vertrauen bei der Jobsuche in unser Portal. Auf 2018!  

Vorstellung: Die ISPO Career Days 2018

[vc_row][vc_column][vc_custom_heading text="Ein Netzwerk zwischen Sport Unternehmen, Universitäten und Jobinteressierten" font_container="tag:h2|text_align:center" google_fonts="font_family:Montserrat%3Aregular%2C700|font_style:400%20regular%3A400%3Anormal"][vc_column_text]Wenn sich die ISPO und Sportyjob zusammen tun erschaffen sie eine Möglichkeit für Rekrutier und Jobsuchende gleichermaßen den Sport Jobmarkt zu erkunden. Während der ISPO 2018 in München bieten die Career Days ein Karriereprogramm für die Sportindustrie. Unternehmen, Bewerber und Hochschulen können die Chance nutzen sich einander vorzustellen, um so Karrierewege in der Sportbranche zu öffnen.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Programm und Details

Auf den Career Day findet sich in 20 Meter langer Job Korridor und verschieden Speed Dating Vorstellungsgespräche zwischen interessierten Kandidaten und Personaler internationaler Sportfirmen.[/vc_column_text]Der Job KorridorEine Präsentationsfläche mit verschiedenen Karrierechancen bei den Top Playern der Sportindustrie. Kandidaten können sich vor Ort direkt bewerben oder per QR Code später online auf die Stellenanzeige zurück greifen.
  • Daten: 28. - 31. Januar 2018
  • Ort: Im Korridor zwischen den A-Hallen
Die Speed Dating VorstellungsgesprächeIn privaten Gondeln haben Rekrutier die Chance qualifizierte Kandidaten in einer Art Speed Dating zu interviewen und so eine Vielzahl von vielversprechenden Bewerbern in kurzer Zeit kennen zu lernen.
  • Datum: 29. Januar 2018
  • Zeit: 09:00 - 17:00
  • Wo: Konferenzraum überhalb des Job Corridors
 [vc_row_inner][vc_column_inner][vc_column_text]Die Anmeldung für Unternehmen und Rekruiter, die gerne an den ISPO Career Days 2018 teilnehmen möchten, ist ab jetzt bis zum Start der ISPO möglich. Weitere Details zu Teilnahmemöglichkeiten und Kontaktdaten finden Sie auf der Anmeldeseiten für Unternehmen. Weitere Programmpunkte neben der Job Wall und den Blitz-Vorstellungsgesprächen veröffentlichen wir im Laufe des Jahres. Sie umfassen professionelle Vorlesungen zu karriere-spezifischen Themen in Kooperation mit der ISPO Academy.A further program will be announced in the course of this year. It will contain professional lectures for the ISPO Academy and insights into the sports industry by universities, talent recruiters from sports companies and head hunters.[/vc_column_text][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Möchten Sie teilnehmen?

Ob Unternehmen oder Jobinteressierter: Die Anmeldung für die ISPO Career Days 2018 läuft bereits. Wenn Sie teilnehmen möchten, finden sie hier alle Details.[/vc_column_text][vc_row_inner][vc_column_inner width="1/3"][vc_single_image image="18416" img_size="medium" alignment="center"][vc_column_text]Sport Unternehmen & RekruiterWelche Möglichkeiten haben Sie bei einer Teilnahme an den Career Days 2018?[/vc_column_text][vc_btn title="Mehr Infos und Anmeldung" style="outline-custom" outline_custom_color="#152b42" outline_custom_hover_background="#152b42" outline_custom_hover_text="#ffffff" align="center" link="url:https%3A%2F%2Fwww.sportyjob.com%2Fde%2Fispo-career-days-unternehmen-information%2F|title:Infos%20f%C3%BCr%20Rekruiter|"][/vc_column_inner][vc_column_inner width="1/3"][vc_single_image image="18255" img_size="medium" alignment="center"][vc_column_text]JobinteressierteBewirb dich hier für die Speed-Dating Vorstellungsgespräche.[/vc_column_text][vc_btn title="Mehr Infos und Anmeldung" style="outline-custom" outline_custom_color="#152b42" outline_custom_hover_background="#152b42" outline_custom_hover_text="#ffffff" align="center" link="url:https%3A%2F%2Fwww.sportyjob.com%2Fde%2Fispo-career-days-candidate-preregistration%2F|title:Infos%20f%C3%BCr%20Kandidaten|"][/vc_column_inner][vc_column_inner width="1/3"][vc_single_image image="14140" img_size="medium" alignment="center"][vc_column_text]Universitäten und HochschulenSo können Sie ihr Aus- und Weiterbildungsprogramm bei der ISPO 2018 vorstellen.[/vc_column_text][vc_btn title="Mehr Infos und Anmeldung" style="outline-custom" outline_custom_color="#152b42" outline_custom_hover_background="#152b42" outline_custom_hover_text="#ffffff" align="center" link="url:https%3A%2F%2Fwww.sportyjob.com%2Fde%2Fispo-career-days-universitaeten-information%2F|title:Infos%20f%C3%BCr%20Hochschulen|"][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_column][/vc_row]

Die Sportfirmen auf Sportyjob – welche Unternehmen bei uns nach Mitarbeitern suchen

Sportunternehmen, die in den letzten Jahren Jobs angeboten haben
Sportyjob ist eine wachsende, internationale Stellenbörse für die Sportindustrie. Fast täglich stellen neue Sportfirmen ihre Stellenangebote bei uns online und das nun seit mehreren Jahren.  Wir haben dabei alles gesehen, vom regulären IT Job in der Sportindustrie bis hin zu extravaganten Suchen wie Ski Designer. In diesem Blog wollen wir euch einen kleinen Überblick geben geben, welche Unternehmen wiederkehrend bei Sportyjob nach Mitarbeitern suchen und was für besondere Sport Jobs die letzten Jahre dabei waren!

Die Sportfirmen Europas - eine Übersicht

Sportyjob listet Sportjobs und Praktika von großen, bekannten Sportfirmen. Die meisten davon sind euch sicher von eurem eigenen Lifestyle bekannt. Zu den großen Brands gehören dabei Unternehmen wie adidas, The Northface, Shimano, Quiksilver, Volcom, Patagonia, Vans oder Head. Kein Wunder: Beliebt wie sie sind wachsen die Sportfirmen jedes Jahr weiter und benötigen Verstärkung für ihr Team. Und das weltweit, denn die meisten von ihnen haben ihre Sitze nicht nur in Deutschland, sondern auch Österreich, der Schweiz, Frankreich und den USA. Großartige Chancen also auch für internationale Stellenangebote aus der Sportindustrie!

Doch vielleicht sind es gerade die kleinen, persönlichen Marken, die die Nischen bedienen, die immer wieder interessante Job Angebote auffahren. So wandelbar wie die Sportbranche nunmal ist, haben wir jedes Jahr erlebt, wie neue Start-Ups in unserer Jobbörse dazu kommen. So haben wie die ersten Jahre von runtastic erlebt und freuen uns auch jetzt, Jahre später, dass es die App-Entwickler noch gibt. Und sie offensichtlich wachsen.

Die beliebtesten Sportfirmen: Was ihr am meisten klickt

Für uns ist es immer spannend zu sehen, was euch am meisten interessiert. Somit haben wir uns die meistgeklickten Unternehmen von Sportyjob der letzten Jahre einmal angeschaut und euch zusammengefasst:

  • Rip Curl Europe
  • Surfstitch
  • Quiksilver
  • adidas
  • POC
  • Vans
  • Black Crows Skis
  • Nixon Europe
  • Patagonia
  • Salomon

Das ist natürlich nur ein kleiner Abriss über die Arbeitgeber der Sportbranche. Alle Unternehmen und ihre Stellenangebote könnt ihr in unserer Unternehmens Übersicht finden und durchstöbern.

Wiederkehrer: Die 2 Unternehmen mit den meisten Stellenanzeigen

Und täglich grüßt das Murmeltier: Wir sehen bei Sportyjob regelmäßig bekannte Gesichter. Oder sollte man sagen "Logos"? Bestimmte Player der Sportindustrie listen fast wöchentlich neu bei uns. Die letzten Jahre sind dabei besonders zwei Unternehmen immer wieder mit dabei.

Die Surfmarke Quiksilver ist einer der Top-Arbeitgeber. Vom Sportprodukt-Verkäufer über Sport-Praktikanten bis hin zu Assistenten für Retail, Swimwear-Produktion und Kundenservice war schon alles mit dabei! Wir können Euch nur immer wieder den schönen Arbeitsort des Quiksilver Hauptsitzes in St-Jean-de-Luz im Baskenland ans Herz legen: Zum Beispiel als Web-Analyst, im Online Marketing oder Einkauf. Doch Quiksilver hat Sportjobs in ganz Frankreich zu bieten, allein durch seine zahlreichen Shops, die Store Assistants, Shop Manager oder Sales Represantatives suchen. Übrigens ist franzözisch bei vielen der Stellen kein Muss! Aber schaut selbst mal in die Stellenanzeigen von Quiksilver hinein.

Direkt dahinter kommt auch schon adidas. Sicherlich sucht das Unternehmen vor allem Team Mitglieder für seinen Hauptsitz in Herzogenaurach. Doch finden sich hier auch wieder zahlreiche internationale Stellen, mit starkem Angebot in Frankreich. Zum Beispiel sucht adidas aktuell nach Unterstützung in der PR & Kommunikation in Paris, bildet dort auch Praktikanten im Sport Marketing aus. Alle Jobs von adidas könnt ihr euch auf der Unternehmensseite anschauen.

 

Die Sport Jobs der letzten Jahre - so vielfältig ist die Sportbranche

Das Interesse an Jobs in der Sportindustrie wächst - und mit ihm das Angebot. Unsere Gesellschaft liebt Sport, entwickelt einen immer ausgeprägteren Drang sich zum Thema Fitness & Gesundheit zu informieren. Und das Gelernte in ihr Leben zu integrieren. Hinzu kommt der Wunsch vieler, ihre Arbeit mit den athletischen Hobbies zu verbinden. Was daraus entsteht, ist ein Boom in der Sport & Fitness Branche, der sich an steigenden Wachstum des Sektors zeigt.

Aufstrebende Unternehmen erweitern ihr Team: Boomenden Sportfirmen wie Surfstitch, die anfangs neue Models suchten, schufen schon bald Sportjobs für Webdesigner, Web-Analysten und gaben schließlich sogar Nachwuchskräften durch Praktika eine Chance.

Jobs in der Sportbranche zeigen sich dementsprechend vielfältig. Die folgenden Sportjobs haben wir in den letzten Jahren erlebt - und nicht mehr vergessen. Unsere Top 10 stellen dabei einen bunten Mix aus spannenden & herausfordernden Jobs, extravaganten Orten, tollen Chancen für Berufseinsteiger und internationalem Angebot dar:

  • Ski Designer / Wintersport Designer in der Schweiz
  • Praktikum im Surfcamp auf Fuerteventura & Surflehrer in der Algarve
  • Grafik Designer bei head in London
  • Staatlicher Skateboard Lehrer in Paris
  • Influencer, Digital & Social Expert im Sport Marketing & PR bei reebok
  • Junior Footwear Developer bei le coq sportif
  • Merchandising Trainee bei timberland / Online Marketing Praktikum bei blue tomato
  • Photography Assistant bei Billabong
  • Marketing Manager bei Vans / Volcom / under armour / Quiksilver / uvm.
  • hunderte Sales-Jobs in Frankreich, Deutschland, Schweiz, England, Portugal, den USA, Polen & europaweit - einmal um die Welt
 

Neben großen Playern wie Adidas oder Quiksilver sind natürlich auch viele kleine Firmen auf der Online-Stellenbörse Sportyjob vertreten. Falls Du selbst einen Job anzubieten hast oder eine Sportfirma kennst, die neue Mitarbeiter sucht, dann erzähl doch von Sportyjob oder stell Deinen eigenen Sportjob in Sekundenschnelle online.

Wir freuen uns über jede neue Sportfirma, die mit an Bord kommt!

Sport + Job = Sportyjob!

Ein Praktikum in der Sportindustrie: Unser neues Sportyjob-Team Mitglied, Linda

Das Sportyjob Team in Biarritz
Wie soll ich mir bloß ein Praktikum in der Sportbranche vorstellen? Passe ich mich dem Team gut an und finde schnell Anschluss? Werde ich den Erwartungen meines Chefs entsprechen und habe ich überhaupt das Zeug dazu all die Aufgaben zu meistern, die mir bei Sportyjob gestellt werden?In meinem Kopf tummelten sich weitaus mehr als diese drei kniffligen Fragen als ich am Morgen meines ersten Arbeitstags in Biarritz im Büro ankam. Ich war – und bin es stets – sehr erfreut darüber ein Teil des Sportyjob-Teams und seines stetigen Wachstums zu werden. Ich erinnere mich sehr gut an den Tag, an dem ich erfuhr, dass Andy und Lennart mich in ihr Team aufnehmen und bei Sportyjob begrüßen möchten. Einerseits überkam mich ein erfreuendes und zufriedenstellendes Gefühl, doch zugleich auch die Sorge, ob ich tatsächlich für diese Stelle geeignet sei. Ich würde Euch gerne einen persönlicheren Einblick gewähren und ein wenig davon erzählen was ich vor Beginn des Praktikums machte, was ich aktuell studiere und wie all das nun mit der Sportbranche und letztendlich mit meinem Praktikum bei Sportyjob in Verbindung zu bringen ist.Die erste in diesem Zusammenhang relevante Entscheidung meiner schulischen und später akademischen Ausbildung, ist wohl der Entschluss gewesen die 10. Klasse zu überspringen und das entsprechende Schuljahr an einer amerikanischen High School zu verbringen. Zu meinem Glücke wurde ich der Schule in Petal, Mississippi zugeteilt, wo viele Einflüsse anfingen meinen Charakter und mein Wesen zu formen. Bereits während meines damaligen Auslandsaufenthalts war ich sportlich interessiert und suchte stetig neue sportliche Herausforderungen, die meine Freizeit füllten. Ich konnte mir zu dem Zeitpunkt allerdings nicht vorstellen jemals einen Job im Sportbereich auszuüben.Der nächste Schritt, der meine Entscheidung bezüglich eines passenden Studiengangs und somit meiner akademischen Ausbildung, beeinflusste, war das „gap year“ in Australien nachdem ich mein Abitur schrieb. Ich erhoffte mir mit diesem sechs monatigen Auslandsaufenthalt weiter zukommen in Hinsicht auf meine berufsbezogene Zukunft, vergebens! Ich stand noch genauso verloren vor den tausend Möglichkeiten, die sich anboten, wie vor meiner Abreise. Letztendlich entschloss ich mich für das Studium „Languages and Business Administration“ und dem Schwerpunkt auf den französischen Kulturraum als Zusatz an der Westsächsischen Hochschule in Zwickau. Auch während meiner ersten vier Studiensemester war ich bestrebt meinen wenig abwechslungsreichen Alltag durch sportliche Aktivität auszugleichen.Langsam fing ich an mir darüber Gedanken zu machen welcher Job mir es später ermöglichen könnte, meine Leidenschaft zum Sport und das Bedürfnis nach einem sicheren Arbeitsplatz zu gewährleisten. Aufgrund der Tatsache, dass das dritte Studienjahr meines Bachelors obligatorisch im Ausland zu verbringen ist, zog ich Ende August 2016 nach Perpignan in Südfrankreich, um dort eine Licence Professionnelle mit dem Zusatz „Unternehmensführung von mittelständigen und nachhaltigen Unternehmen („gestion des petites organisations durables), zu beginnen. Die Vorlesungszeit verflog im Nu und der erste Arbeitstag meines französischen Pflichtpraktikums stand vor der Tür.Wie zuvor erwähnt, begrüßte mich das gesamte Sportyjob-Team mit offenen Armen, womit meine Vorfreude auf die Arbeit und die vielen zukünftige Erfahrungen noch grösser wurde. Mit dem Standort Biarritz habe ich einen Volltreffer gelandet! Auch wenn ich noch nicht lange dem Team angehöre, bemerke ich schon wie viel wertvollen Input ich vermittelt kriege. Hier ist nicht nur die Rede von branchenspezifischem oder administrativem Know-How, sondern auch von interpersönlichen, linguistischen und individuellen Fertigkeiten. Die Unterstützung meiner Kollegen, die mit mir in ein und demselben Büro arbeiten, kommt mir tagtäglich zugute. Zudem fordert die interaktive Arbeit meine noch wackeligen französisch Kenntnisse oft heraus.Ich bin sehr gespannt hinsichtlich der kommenden Wochen, die mich hier bei Sportyjob erwarten, denn ich bin mir sicher, dass ich noch von vielen Einflüssen und Ereignissen profitieren werde.Sofern Du eine Karriere in der Sportbranche einschlagen möchtest, zögre nicht, sondern schick Deine Bewerbung noch heute ab! Du hast nichts zu verlieren, lediglich eine spannende Erfahrung zu gewinnen! 😊

Ein kleiner Rückblick auf unser Sport Job Jahr 2014

Weihnachtszeit ist wie immer Rückblick-Zeit, deswegen wollen wir den heutigen Sport Job Blog nutzen, um das Jahr 2014 Revue passieren zu lassen.

sportyjob logo

 

Mit der Winter Olympiade und der Fußball Weltmeisterschaft war 2014 ein grandioses Sport Jahr und das war es in der Tat auch für Sportyjob. Aktuell zählen wir mehr als 22000 registrierte Kandidaten, 5000 abgeschickte Bewerbungen und ständig ca. 100 offene Sport Job Stellen in ganz Europa. Im Vergleich zu 2013 hat sich da einiges getan und wir möchten uns dafür bei euch bedanken, denn nur durch euch konnte Sportyjob weiter wachsen und sich in Europa als Jobbörse für Sport Jobs etablieren. Durch die vielen Neuregistrierungen von Bewerbern sind auch einige neue Sport Job Firmen aus allen Bereichen der Sportindustrie auf Sportyjob aufmerksam geworden. Zusammen mit den „alteingesessenen“ Sport Job Arbeitgebern veröffentlichen inzwischen 160 Unternehmen ihre Sport Job Angebote bei uns. Einige sind (noch) klein und benötigen nur wenige Mitarbeiter, andere sind Global Player und suchen dutzende Sport Job Bewerber via Sportyjob.

 

Unter den Sport Job Firmen, die uns schon länger ihr Vertrauen schenken, freuen wir uns besonders, dass wir Quiksilver und die Brands der Quiksilver Familie, Roxy & DC Shoes an Bord haben, die unser Leben fast täglich mit spannenden Sport Jobs versüßen und inzwischen mehr als 350 Sport Jobs veröffentlicht haben. Außerdem posten ON Running, Black Diamond, Skins, Kiwami, Riders Match, Sonae, Patagonia, Le Coq Sportif und Vilebrequin regelmäßig ihre Sport Job Angebote auf Sportyjob. Auch neue Sport Job Ausschreibungen von der Freeride World Tour, Shimano, Adidas, Volcom, Nixon und der Firmen unserer kleinen aber feinen Sportyjob-Familie, AG Sport Bags, AG Sport Consulting und Njuko waren immer ein Highlight in 2014. Weiterhin sind wir besonders happy, dass wir mit Nike, Runtastic und Amer Sports drei international agierende Sport Job Firmen dazugewinnen konnten, die schon einige neue Mitarbeiter über Sportyjob gesucht haben. Auch Unternehmen aus der Online-Retail Branche haben in 2014 ihre Sport Jobs bei uns veröffentlicht: Blue Tomato, Sportshop.fr, someride.com sowie SportScheck und SurfStitch.

 

Außerdem durften wir viele neue Sport Job Arbeitgeber auf Sportyjob begrüßen, wie die Winter- und Outdoorsport-Firmen Mammut, Norrona, Klättermusen, Isbjörn of Sweden, Sigmax Europe, Heimplanet, Timberland, Wed’ze, ABS Avalanche Airbag System, Contigo, Söllworld, Acushnet und Fitsip sowie den Dakine Shop und die Online Magazine Funsporting & Adrénaline. Darüberhinaus haben wir uns über die Registrierungen und Sport Jobs von Distributor Storm Tech, New Era, dem StrongmanRun, Kommunikationsagentur LoeschHundLiepold, Yurbuds Sport Kopfhörer, Personalvermittler Bloch Consulting, Sportvermarkter Eol und Fitnessanbieter Neoness gefreut.

 

Viel ist passiert in 2014 und wir sind stolz über jeden einzelnen veröffentlichten Sport Job, jeden registrierten Kandidaten und jeden neuen Sport Job Arbeitgeber auf Sportyjob.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal herzlich bei euch bedanken, denn ohne euch wäre das nicht möglich gewesen. Um noch weiter wachsen zu können, brauchen wir eure Hilfe – teilt, postet, liked und retweetet unsere Seite, denn umso mehr Bewerber Sportyjob anzieht, desto mehr Unternehmen werden auf uns aufmerksam und veröffentlichen ihre Sport Job Angebote. Unter unter diesen könnte genau DEIN Traum Sport Job sein :)

 

Wir freuen uns auf ein phantastisches Sport Job Jahr 2015!

 

Euer Sportyjob-Team

 

 

________________________________________________________________________________

 

Du bist auf Jobsuche? Hier findest du mehr Infos: 

 

 

Alle Arbeitgeber: https://www.sportyjob.com/de/firmen
Die aktuellen Sport Job Angebote: https://www.sportyjob.com/de/sport-jobs
Weiterführende Infos rund um die Jobsuche: https://www.sportyjob.com/de/blog

 

Sportyjob auf

Facebook: https://www.facebook.com/Sportyjob

LinkedIn:https://www.linkedin.com/company/sportyjob.com

Twitter:https://twitter.com/sportyjob

Google+:https://plus.google.com/109546564710542049349/

Pinterest:http://www.pinterest.com/sportyjob/

Xing:https://www.xing.com/companies/sportyjob